Mobil Delvac 1: Effizient. Zuverlässig. Leistungsstark.

Hochleistungsschmierstoffe, die sich für Sie auszahlen.

Bereits die erste Benzinkutsche fuhr 1893 in Amerika mit Mobil Schmierstoffen. Seitdem werden immer wieder neue Meilensteine in der Entwicklung hervorragender Mobil Schmierstoffe gesetzt. Und diese Kombination aus Erfahrung und Know-how zahlt sich für Sie aus, gerade im Nutzfahrzeugbereich! Denn hier, wo die Gesamtkosten-Elemente eine entscheidende Rolle spielen, haben die Betriebsstoffe wie Kraftstoff und Öl eine besondere Bedeutung wegen ihrer Auswirkung auf Zuverlässigkeit und Transport-Effizienz. Wir zeigen Ihnen, wie Sie und Ihr Betrieb durch den Einsatz von Hochleistungsschmierstoffen der Marke Mobil profitieren können.

Die häufigsten Massnahmen, durch die Nutzfahrzeugbetreiber Ihre Betriebskosten am effektivsten gesenkt haben, sind Fahrertrainings sowie die Auswahl eines sparsamen Fahrzeugs. Nur selten wird über den Einsatz von effizienten Hochleistungsschmierstoffen nachgedacht. Im Kostenvergleich in einem Lkw-Fuhrpark (Fernverkehr in Deutschland) ist das Ergebnis eindeutig: Kraftstoffkosten machen mit über 25 % bei den km-abhängigen Kosten den grössten Anteil aus. In einem Fuhrpark mit 50 Lkw sind dies ca. 1,8 Mio EURO pro Jahr.

Und die Schmierstoffe? Sie machen nicht einmal 1 % der Kosten aus.

Dabei besteht ein enger Zusammenhang zwischen Kraftstoffverbrauch und Schmierstoffeinsatz, den man nicht unterschätzen sollte.

Wollen Sie mehr darüber erfahren: Lesen Sie die Broschüre unter Ressourcen.

Klicken für grössere Ansicht

Eberhart Schmierstoffe AG
Industriestrasse 44
CH-8304 Wallisellen
Tel.: +41 52 368 70 00
Fax: +41 52 368 70 01
E-Mail: mobil@eberhart.ch

  • Mobil 1 Logo
  • Mobil Delvac1 Logo
  • Mobil SHC Logo