Mobilfluid 316 M

Hydrauliköl mit breitem Temperatureinsatzbereich

Spezielles, für anspruchsvolle hydraulische Systeme und hydrostatische Antriebe entwickeltes Hydrauliköl. Sein aussergewöhnlich günstiges Viskositäts/ Temperatur-Verhalten garantiert störungsfreien Betrieb sowohl bei tiefen als auch bei hohen Temperaturen, und sein hervorragender Verschleissschutz bleibt unter hohem Druck erhalten. Es ist von Poclain geprüft, nach der Spezifikation PP 00552 freigegeben und wird vorzugsweise als Einheitshydrauliköl im Bau sowie Transportsektor eingesetzt.

Hydraulikflüssigkeit für Systeme und Pumpen praktisch aller Bauarten, auch solche, die über einen breiten Temperaturbereich, bzw. bei stark schwankenden Betriebs- oder Umgebungs- temperaturen eingesetzt werden, so z.B. beim Betrieb im Freien. Bei niedrigen Anfahrtemperaturen werden die Schmierstellen rasch mit der erforderlichen Schmierstoffmenge versorgt, und die Hydraulik spricht problemlos an. Mobilfluid 316 M erfüllt die Anforderungen der strengen Poclain-Vorschrift POC 40 899 20 (Schertest, 600 bar und 50 h). Nach DIN 51 524 Teil 3 entspricht es einem Hydrauliköl HVLP 46.

Wurde ersetzt durch Mobil DTE 10 Excel 46.

Datenblätter

Videos

Ressourcen und Dokumente

Klicken für grössere Ansicht

Produktegruppen

Branchen

Eberhart Schmierstoffe AG
Industriestrasse 44
CH-8304 Wallisellen
Tel.: +41 52 368 70 00
Fax: +41 52 368 70 01
E-Mail: mobil@eberhart.ch

  • Mobil 1 Logo
  • Mobil Delvac1 Logo
  • Mobil SHC Logo