Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen? +41 52 368 70 00 oder mobil@eberhart.ch

Mobil Delvac: Fuhrparkstudie

LKW-Fuhrparks lassen Sparpotenzial ungenutzt

Kostendruck ist der entscheidende Wettbewerbsfaktor für LKW-Fuhrparks. Trotzdem bleibt ein erhebliches Potenzial zu Einsparungen ungenutzt. Das ist eines der Ergebnisse der „Mobil Delvac Fuhrparkstudie“. Im Auftrag von ExxonMobil hat das Marktforschungsinstitut Dataforce im Jahr 2013 bundesweit Entscheider und Verantwortliche von LKW-Fuhrparks in Deutschland in einer repräsentativen Umfrage interviewt. Ziel war es herauszufinden,was Speditions- und Fuhrparkverantwortliche bewegt.

382 von fast 600 befragten Fuhrparkverantwortlichen nannten den Kostendruck als das Thema, das sie aktuell am meisten beschäftigt. Der Fahrermangel wurde von nur 137 Fuhrparkverantwortlichen genannt und zählt damit – obgleich zu den wichtigen – dennoch nicht zu den absoluten Top-Themen. Beim Thema Kostensenkung haben die Befragten Massnahmen zur Reduktion des Kraftstoffverbrauchs als entscheidenden Hebel identifiziert,ohne dabei jedoch alle zur Verfügung stehenden Möglichkeiten auszuschöpfen.

Klicken für grössere Ansicht (7 Bilder)

Seite weiterempfehlen

Ressourcen

Eberhart Schmierstoffe AG | Industriestrasse 44 | CH-8304 Wallisellen | +41 52 368 70 00 | mobil@eberhart.ch | Impressum | AGB | ESCAPENET

Mobil 1 Logo Mobil Delvac1 Logo Mobil SHC Logo