Mobil SHC Gear Reihe

Vollsynthetische Industriegetriebeöle

Die synthetischen Getriebeöle der Mobil SHC Gear-Reihe überzeugen durch hervorragendes Leistungsvermögen. Sie wurden für hervorragenden Schutz von Getrieben und Lagern selbst unter extremen Bedingungen entwickelt. Sie verlängern die Öllebensdauer und tragen zum störungsfreien Betrieb bei, was die Anlagenverfügbarkeit erhöht. Diese Schmierstoffe sind auf der Grundlage eines fundierten ExxonMobil Know-hows mit synthetischen Grundölen formuliert. Sie zeichnen sich durch hervorragende Oxidations- und thermische Stabilität aus und weisen eine exzellente Tieftemperaturfliessfähigkeit auf. Der hohe Viskositätsindex dieser Öle sorgt für eine stabilere Viskosität bei Temperaturwechseln und damit für eine breitere Spanne an Betriebstemperaturen sowie leichtere Kaltstarts. Die Mobil SHC Gear-Reihe basiert auf einer fortschrittlichen Additivtechnologie. Sie wurde entwickelt, um Komponenten hervorragend gegen konventionelle Abnutzung wie Scuffing zu schützen und bietet darüber hinaus in hohem Grade Schutz gegen Materialermüdung aufgrund von Graufleckigkeit. Im Vergleich zur Formulierung herkömmlicher Getriebeöle bietet die Mobil SHC Gear-Reihe ausserdem das Potenzial für verbesserte Schmierung von Getrieben und Wälzlagern und schützen darüber hinaus sicher vor Rost und Korrosion im Vergleich zu konventionellen Getriebeölen, selbst bei Salzwasserkontamination. Sie neigen auch unter feuchten Bedingungen nicht dazu, feine Filter zu verstopfen. Mit Eisen- und Nichteisenmetallen sind sie hervorragend verträglich, selbst bei erhöhten Temperaturen. In statischen Tests beweist die Mobil SHC Gear-Reihe ihre überragende Dichtungsverträglichkeit mit Elastomeren. Die überragenden EP-Eigenschaften von Mobil SHC Gear schützen die Komponenten selbst bei Stossbelastung. Synthetische Grundöle der Mobil SHC Gear Reihe haben einen arteigenen niedrigen Traktionskoeffizienten, der für eine niedrige Flüssigkeitsreibung in der Lastzone nicht-konformer Oberflächen wie Getriebe und Wälzlager sorgt. Eine geringere Flüssigkeitsreibung zieht niedrigere Betriebstemperaturen nach sich und kann zu verbesserter Getriebeeffizienz beitragen.

Folgende Mobil SHC Gear Schmierstoffe sind verfügbar

  • Mobil SHC Gear 150
  • Mobil SHC Gear 220
  • Mobil SHC Gear 320
  • Mobil SHC Gear 460
  • Mobil SHC Gear 680

Verfügbare Gebinde

Verfügbare Gebinde

  • Fass 208 Lt.
  • Kanne 20 Lt.

Spezifikationen und Freigaben

  • Mobil SHC Gear 150:
    • AGMA 9005-E02
    • DIN 51517 Teil 3 (CLP)
    • ISO 12925-1 Typ CKD / CKT
    • SIEMENS AG Flender Getriebe, T 7300, Tabelle A-c, Flender-Code Nr. A36
    • SEW Eurodrive: SEW IG CLP HC 150
    • GE angetriebens Rad D50E35
  • Mobil SHC Gear 220:
    • AGMA 9005-E02
    • DIN 51517 Teil 3 (CLP)
    • ISO 12925-1 Typ CKD / CKT
    • SIEMENS AG Flender Getriebe, T 7300, Tabelle A-c, Flender-Code Nr. A35
    • SEW Eurodrive: SEW IG CLP HC 220
    • GE angetriebens Rad D50E35
  • Mobil SHC Gear 320:
    • AGMA 9005-E02
    • DIN 51517 Teil 3 (CLP)
    • ISO 12925-1 Typ CKD
    • SIEMENS AG Flender Getriebe, T 7300, Tabelle A-c, Flender-Code Nr. A34
    • SEW Eurodrive: SEW IG CLP HC 320
    • GE angetriebens Rad D50E35
  • Mobil SHC Gear 460:
    • AGMA 9005-E02
    • DIN 51517 Teil 3 (CLP)
    • ISO 12925-1 Typ CKD
    • SIEMENS AG Flender Getriebe, T 7300, Tabelle A-c, Flender-Code Nr. A33
    • SEW Eurodrive: SEW IG CLP HC 460
    • GE angetriebens Rad D50E35
  • Mobil SHC Gear 680:
    • AGMA 9005-E02
    • DIN 51517 Teil 3 (CLP)
    • ISO 12925-1 Typ CKD
    • SIEMENS AG Flender Getriebe, T 7300, Tabelle A-c, Flender-Code Nr. A32
    • SEW Eurodrive: SEW IG CLP HC 680
    • GE angetriebens Rad D50E35
  • Mobil SHC Gear 1000:
    • AGMA 9005-E02
    • DIN 51517 Teil 3 (CLP)
    • SIEMENS AG Flender Getriebe, T 7300, Tabelle A-c, Flender-Code Nr. A31
    • SEW Eurodrive: SEW IG CLP HC 1000
    • GE angetriebens Rad D50E35

Datenblätter

Klicken für grössere Ansicht

Produktegruppen

Branchen

Eberhart Schmierstoffe AG
Industriestrasse 44
CH-8304 Wallisellen
Tel.: +41 52 368 70 00
Fax: +41 52 368 70 01
E-Mail: mobil@eberhart.ch

  • Mobil 1 Logo
  • Mobil Delvac1 Logo
  • Mobil SHC Logo